Wellness für Paare  

GENRE

Komödie

 

REGIE I DIRECTOR

Jan-Georg Schütte

 

PRODUKTION I PRODUCTION

Riva Film (Deutschland)

 

PARTNER I PARTNER

WDR

 

BESETZUNG I CAST

Anke Engelke, Michel Wittenborn, Katharina Marie Schubert, Gabriela Maria Schmeide, Anneke Kim Sarnau, Bjarne Mädel, Magdalena Boczarska, Devid Striesow, Martin Brambach, Sebastian Blomberg


SYNOPSIS

TV-Auftragsproduktion für den WDR 

 

Eine feste, dauerhafte Beziehung bis ins hohe Alter ist heutzutage fast eine lächerliche Utopie. Jede zweite Ehe in Deutschland zerbricht. Die meisten Paare gehen erst dann zur Therapie, wenn es zu spät ist, so wie die meisten Menschen erst dann zum Arzt gehen, wenn der Rücken schon kaputt ist.

 

Die körperliche Wellness hat sich inzwischen in unserer Gesellschaft etabliert.

Die Wellness in der Beziehung dagegen ist ein Brachland. Und genau da will der Film anknüpfen.

 

CREDITS

KONZEPT I CONCEPT

Jan-Georg Schütte

 

PRODUZENT I PRODUCER

Michael Eckelt

 

REDEKATION

Lucia Keuter

FESTIVALS & PREISE

Günter Rohrbachpreis Filmpreis Neukirchen "Innovation" (2015)

Fernsehfilmfestival Baden-Baden (2014) - Sonderpreis für Idee & Konzept für Jan-Georg Schütte

Auszeichnung mit Grimmepreis (2015) Fiktion und Publikumspreis der Marler Gruppe

Auszeichnung mit Fernsehpreis der Akademie für Fernsehen (2015)

 

Weltpremiere 13. Oktober 2016 in Köln 

Hamburg Premiere 14. November 2016 im ABATON

Erstausstrahlung am 23. November 2016, um 20.15 Uhr in der ARD

RIVA FILMPRODUKTION GMBH
FRIEDENSALLEE 14-16
22765 HAMBURG

 

TEL +49-(0)40-390 62 56

FAX +49-(0)40-390 69 59

 

HAMBURG@RIVAFILM.DE