The Wound (Die Wunde)

GENRE

Drama 

 

REGIE I DIRECTOR

John Trengove

 

PRODUKTION I PRODUCTION

Riva Film (Deutschland)

Urucu Media (Süfafrika)

Oak Motion Pictures (Niederlande)


SYNOPSIS

Internationale Kino-Koproduktion

 

Südafrika heute: THE WOUND (DIE WUNDE) erzählt die Geschichte von Xolani, einem einsamen Fabrikarbeiter, der aufs Land in die Berge reist, um dort, im Dorf seiner Eltern und Vorfahren, eine Gruppe Jugendlicher gemäß der Stammestradition während des Beschneidungsrituals zu betreuen.
Als der trotzige Stadt-Junge Kwanda sein größtes Geheimnis, eine verbotene Liebe, entdeckt, gerät Xolanis gesamte Existenz ins Wanken.

 

CREDITS

BUCH I SCRIPT

John Trengove

Malusi Bengu

Thando Mgqolozana

 

PRODUZENTEN I PRODUCERS 

Michael Eckelt

Elias Ribeiro / John Trengove

Trent Plas

 

VERLEIH I DISTRIBUTION

Salzgeber

 

WELTVERTRIEB I WORLD SALES

Pyramide

 

FÖRDERUNG  I FINANCIAL SUPPORT 

FFHSH, World Cinema Fund Europe

 

SENDER 

ZDF / ARTE Découverte

FESTIVALS & PREISE

Weltpremiere in Sundance 2017, World Cinema Dramatic Competition)

Berlinale 2017, Panorama Opening Film

 

4th edition of Final Cut in Venice Workshop 2016

Der Film gewann in Venedig zwei der Hauptpreise und bekam finanzielle Unterstützung für:

1. sound mixing offered by Mactari Mixing Auditorium (Paris) 

2. digital color correction, for the production of a DCP master offered by Titra Film (Pari

 

RIVA FILMPRODUKTION GMBH
FRIEDENSALLEE 14-16
22765 HAMBURG

 

TEL +49-(0)40-390 62 56

FAX +49-(0)40-390 69 59

 

HAMBURG@RIVAFILM.DE