Mein Herz tanzt / Dancing Arabs (2014)

 

 

GENRE 

Drama 

 

REGIE I DIRECTOR 

Eran Riklis

  

PRODUKTION I PRODUCTION

Riva Film (Deutschland)

Heimatfilm (Deutschland)

MACT Productions (Frankreich)

UCM (Israel)

 

PARTNER I PARTNER

ZDF/Arte

 

BESETZUNG I CAST

Tawfeek Barho, Yaël Abecassis, Michael Moshonov 


SYNOPSIS

1987: Die erste Intifada. 1991: Der Golf Krieg.

 

Zwei einschneidende Ereignisse im Mittleren Osten, zwei entscheidende Stationen im Leben des jungen Sayed, der in einer arabischen Kleinstadt mitten in Israel aufwächst, umgeben von einer liebevollen Familie, die ein bisschen verrückt und ziemlich humorvoll ist. Der Vater ein Kommunist und Terrorist, die Mutter so zärtlich wie streng, eine reizende Großmutter voller Geheimnisse, die über alles und jeden Bescheid weiß, ein mysteriöses Rätsel, das Sayed löst, Freunde aus der Stadt und Gäste aus Tel Aviv und vor allem – eine heitere Geschichte über die Suche nach Identität, die sich dramatisch ändert, als Sayed in einem Eliteinternat in Jerusalem Liebe und Mitgefühl kennenlernt und herausfindet, wer er wirklich ist. Dort wechselt er seine Identität, um ein neues Leben zu beginnen – er ist nicht länger Araber, nicht länger tanzender Araber.

 

1987: The first Intifada. 1991: The Gulf War.

 

Two major events in the Middle East, two major stations in the life of young Sayed, a boy who grows up in an Arab town within Israel, surrounded by a loving family which is also a bit crazy and quite funny. A father who is a Communist and a terrorist, a mother who hugs but also disciplines him, a charming grandmother full of secrets who knows everything about everything, a mysterious riddle that Sayed solves, friends from the town and guests from Tel Aviv and above all – a funny story about the search for identity, a search that changes dramatically when Sayed finds himself in a boarding school in Jerusalem where he finds love, compassion, where he finds who he really is but changes identity to start a new life – no longer an Arab, no longer a Dancing Arab.

 

CREDITS

BUCH I SCRIPT 

Sayed Kashua

 

KAMERA I DOP

Michael Wiesweg BVK Ko.

  

PRODUZENTEN I PRODUCERS

Michael Eckelt

Bettina Brokemper

Antoine de Clermont-Tonnerre

Avraham Pichi/ Chilik Michaeli/ Tami Leon 

 

VERLEIH I DISTRIBUTION

NFP 

 

WELTVERTRIEB I WORLD SALES

The Match Factory GmbH

 

FÖRDERUNG I FINANCIAL SUPPORT

FFHSH, Eurimages    

 

FESTIVALS & PREISE

Jerusalem FF 2014 (Eröffnungsfilm)

IFF Locarno 2014

Hofer Filmtage 2014

 

TRAILER

FILMSTILLS

RIVA FILMPRODUKTION GMBH
FRIEDENSALLEE 14-16
22765 HAMBURG

 

TEL +49-(0)40-390 62 56

FAX +49-(0)40-390 69 59

 

HAMBURG@RIVAFILM.DE